Ambulante neurologische Pflege

Auch im Rahmen der Unterstützung der ärztlichen Behandlung und Verordnung ist neuromobil aktiv und bietet ihnen Hilfe bei der ambulanten Krankenpflege, der Körperpflege, sowie bei der Beratung in Gesundheitsfragen und Prävention.

neuromobil fördert und unterstützt das Wohnen und Leben zu Hause für Menschen aller Altersgruppen, die der Hilfe, Pflege, Betreuung, Begleitung und Beratung bedürfen. Durch unsere Spezialistinnen werden insbesondere Menschen mit neurologischen Erkrankungen wie MS, Stroke oder Parkinson kompetent betreut.

Zu unseren Aufgaben der ambulanten neurologischen Pflege gehören:

  • Die Unterstützung der ärztlichen Behandlung und Verordnung
  • Abklärung, Beratung, Koordination
  • Krankenpflege, Körperpflege
  • Akut- und Übergangspflege
  • Beratung in Gesundheitsfragen, Prävention

Dies sind gemäss KVG kassenpflichtige Leistungen.

Die ambulante neurologische Pflege kann vom niedergelassenen Facharzt und (bei Vorliegen einer fachärztlichen Diagnose) vom Hausarzt verordnet werden.